FARSe… Was?

Kommen Sie jeden Samstag im Juli und August 2021 in verschiedene Parks von Straßburg zur 7. Ausgabe des FARSe.

Wir freuen uns bekanntgeben zu dürfen, dass diese neue Ausgabe des FARSe trotz der immer noch schwierigen Umstände stattfinden kann. Das Festival wird dieses Jahr in ganz neuer Form ablaufen und Ihnen die Stadt von einer anderen Seite zeigen.

Das FARSe wird sich auf mehrere Orte in Straßburg erstrecken, vor allem auf verschiedene Parks der Straßburger Viertel. Jeden Samstag im Juli und August werden sich ab 17. Juli bis 21. August das FARSe und die gastierenden Künstlertruppen in einem der Parks der Stadt niederlassen.

Daten und Orte:

  • 17. Juli im Parc de la Bergerie
  • 24. Juli im Parc de la Citadelle
  • 31. Juli im Parc de l’Orangerie
  • 7. August im Baggersee
  • 14. August im Parc de l’Orangerie
  • 21. August im Parc Albert Schweitzer im Parc Naturel Urbain

Dieses neue Konzept des FARSe wird am Wochenende vom 28. und 29. August seinen Abschluss finden und sich dabei auf das Stadtzentrum und den Parc Heiritz konzentrieren. An diesen beiden Tagen werden etwa ein Dutzend Künstlertruppen präsentiert und den Bewohnern Straßburgs sowie Touristen ein schönes Sommerende bereiten

Die vergangenen Festival-Ausgaben

Im Folgenden findest du das Programm der vergangenen Ausgaben.

Ausgabe 2017 (pdf herunterladen)
Ausgabe 2016 (pdf herunterladen)
Ausgabe 2017 (pdf herunterladen)

Ein kleiner Rückblick auf die Ausgabe 2017

Ein kleiner Rückblick auf die Ausgabe 2016

Ein kleiner Rückblick auf die Ausgabe 2015