Les Rois Vagabonds

Die Rois Vagabonds sind aus der Begegnung von Julia Moa Caprez mit Igor Sellem entstanden

Von Akrobatik bis zur Musik, von Tanz bis zum Bewegungstheater, ihre eklektische Bildung hat den Wunsch geweckt, die Kunst des Clowns zu erforschen.
Seit 2008 entwickeln sie die Geschichte ihres Künstlerduos durch die Suche nach einer universellen Sprache mit Ausdruck ohne Worte.
Und sie stellen sich in die Tradition und Reihe der legendären Clowns wie Grock, Buffo oder Slava, die ihre Kunst und Shows ihr ganzes Lebens lang weiterentwickelt haben.